H&T Battery Components: Standorterweiterung bei H&T Dongguan erfolgreich abgeschlossen

H&T Battery Components, eine Division der Heitkamp & Thumann Group, einem der weltweit führenden Hersteller von präzisionsgeformten Metall- und Kunststoff-Komponenten feiert die Vollendung der zweistufigen Erweiterung ihres Standortes in Dongguan (China).

Die Heitkamp & Thumann Group investierte seit 2013 in zwei Phasen ca. € 44 Mio. in die Standorterweiterung. In Dongguan stehen nun 4.100 m² zusätzliche Produktionsfläche zur Verfügung. Damit sind die Voraussetzungen geschaffen, das bisherige Produktionsvolumens in den nächsten 3 Jahren um die Hälfte zu steigern, um den wachsenden Bedarf an Batteriekomponenten für den asiatischen Markt zu decken.

H&T Dongguan ist Teil der H&T Battery Components Division, dem weltweit führenden Hersteller von Metallkomponenten für Gerätebatterien und ein führender Zulieferer von Komponenten für Lithium-Ionen-Zellen für Hybrid-, Plug-in-hybrid- und elektrischen Fahrzeugakkumulatoren.

H&T Dongguan wurde 1998 als hundertprozentige Tochtergesellschaft der Heitkamp & Thumann Group gegründet, um die Nachfrage der asiatischen Kunden ihrer H&T Battery Components Division zu bedienen. Die Division produziert weltweit an fünf Standorten in den USA, Deutschland, Singapur und China und beschäftigt rund 600 Mitarbeitern. Weltweit beschäftigt die Heitkamp & Thumann Group über 2.000 Mitarbeiter in mehr als 20 Gesellschaften.